PR #01

Einladung: JAHRESPRESSEGESPRÄCH 2018

14. März 2018, 11Uhr @ ZK/U Berlin

Liebe Kolleg*innen,

sehr herzlich laden wir Sie zum ersten Jahrespressegespräch des  ZK/U – Zentrum für Kunst und Urbanistik am Mittwoch, den 14. März 2018, um 11 Uhr ins ZK/U, Siemensstraße 27, 10115 Berlin, ein.

Bei dieser Premiere stellen die drei Direktoren und Gründer des ZK/U, Matthias Einhoff, Philip Horst und Harry Sachs, das aktuelle Jahresprogramm mit den kommenden Projekten und Kooperationen vor, die das ZK/U prominenter im nationalen und internationalen Kunstkontext verorten werden.

Dazu gehören u.a.:

  • Ausstellungen wie „Hacking Urban Furniture“, die vom 15. – 25. März mit einem umfangreichen Begleitprogramm im ZK/U zu sehen ist;

  • Formate wie „Fussballaballa“, das sich künstlerisch und kritisch mit der Fußball-WM 2018 in Russland auseinandersetzt;

  • bestehende Projekte wie das Artist Displacement Programm, Haus der Statistik und die City Tool Box;

  • das international kooperierende Residency-Programm und seine Künstler*innen;

  • neue Projekte, z.B. ein institutionsübergreifendes Projekt – den Anteil des ZK/U werden wir auf der PK vorstellen.

Alle interessierten Journalist*innen sind herzlich eingeladen, sich zu akkreditieren unter:
presse@zku-berlin.org

Das Pressegespräch findet auf Deutsch statt, Fragen auf Englisch sind selbstverständlich möglich.


Das ZK/U – Zentrum für Kunst und Urbanistik ist ein Teil von KUNSTrePUBLIK e.V.


Kontakt

Dr. Sylvia Metz
Head of Communication

ZK/U - Zentrum für Kunst und Urbanistik
Siemensstr. 27
10551 Berlin

Tel.: +49 30 39882650

www.zku-berlin.org

presse@zku-berlin.org

Invitation: PRESS TALK 2018

14 march 2018, 11am @ ZK/U Berlin

Dear colleagues,

we cordially invite you to the first annual press talk of ZK/U – Center for Art and Urbanistics on Wednesday, March 14, at 11 am at the ZK/U, Siemensstrasse 27, 10551 Berlin.

At this premiere the three directors of ZK/U Matthias Einhoff, Philip Horst and Harry Sachs, will introduce the program of the coming year. Upcoming projects and cooperations will position ZK/U more prominently within the national and international arts context.

Among others:

  • Exhibitions, among them „Hacking Urban Furniture“ which will be on show from March 15-25 at the ZK/U, including an extensive accompanying program;

  • Popular formats like “Fussballaballa” which approaches the FIFA Football World Championship in Russia artistically and critically;

  • Ongoing projects, e.g. the Artist Displacement Program, Haus der Statistik and City Tool Box;

  • The international Residency-program and its artists;

  • New ventures like a multi-institutional project – ZK/U's part will be unveiled at the press talk.

Accreditation is open to all interested journalists via presse@zku-berlin.org

The press talk will be held in german, questions in English are most welcome!

The  ZK/U – Center for Arts and Urbanistics is a part of KUNSTrePUBLIK e.V.

Contact

Dr. Sylvia Metz
Head of Communication

ZK/U - Center for Art and Urbanistics
Siemensstr. 27
10551 Berlin

Tel.: +49 30 39882650

www.zku-berlin.org

presse@zku-berlin.org