Newsletter 68

FUSSBALLABALLA: DIE ALTERNATIVE ZUR FANMEILE / THE ALTERNATIVE TO THE FAN ZONE.

**English text below**

WM 2018
14.06.-15.07.2018

Im Rahmen der Fußballweltmeisterschaft in Russland 2018 findet diesen Sommer wieder unser ‘Public Viewing’-Format der etwas anderen Art im ZK/U statt.
Ergänzend zur Großleinwand werden die Spiele auf kleinen Fernsehern und in mehreren Sprachen übertragen und sorgen so für ein buchstäbliches Zusammenrücken.
Anstatt den regulären Vorberichten und Sportanalysen zeigen wir Dokumentationen über die russische Gesellschaft jenseits der gewöhnlichen Berichterstattung, welche von einem  ZK/U-Filmteam auf einer Reise durch Russland gedreht wurden und in einer Dauerausstellung vor und nach den Spielen zu sehen sein werden.
Neben Football auch Foodball: Passend zur Partie gibt es vielfältige russische Spezialitäten aus den entlegensten Winkeln des Landes. Zu allen Spielen gibt es außerdem Bio-Bratwurst, kalte Drinks und zu den Top-Spielen steht die Tank-Bier-Bar bereit!

Eintritt frei und keine Anmeldung nötig
Weitere Infos - Spielpläne, Programm und Öffnungszeiten - unter
www.zku-berlin.org/formats/fussballaballa/ 
www.zku-berlin.org/timeline/fussballaballa-2/ 
www.facebook.com/events/236874813754338/

///////

During the 2018 Football World Cup in Russia this summer, ZK/U is holding again a different kind of 'public viewing'.

In addition to the big screen, the games will be transmitted on small televisions - in several languages - thus ensuring  a literal pulling- together of the audience.

Instead of the regular preliminary reports and game analysis, we will show documentaries about Russian society that go beyond the usual coverage, films shot by a ZK/U crew while traveling through Russia that will be shown in a permanent exhibition before and after the games.

In concert with the games, there will be  a variety of Russian cuisine specialties from the most remote corners of the country; for all games, there will also be organic bratwurst cold drinks available, and the “tank beer bar” is standing by for the top matches!

No entry-fee and no pre-registration required
Further Infos - play dates, program and opening hours:
https://www.zku-berlin.org/formats/fussballaballa/
https://www.zku-berlin.org/timeline/fussballaballa-2/
www.facebook.com/events/236874813754338/

 

10. BERLIN BIENNALE FÜR ZEITGENÖSSISCHE KUNST IM ZK/U // 10TH BERLIN BIENNALE FOR CONTEMPORARY ART AT ZK/U

** English text below**

Die 10. Biennale für zeitgenössische Kunst hat seit dem Wochenende ihre Türen geöffnet. Im ZK/U sind Werke von elf KünstlerInnen zu sehen, darunter auch von Tessa Mars und Sam Samiee, die bei uns eine mehrmonatige Residency verbracht haben. Im Keller zeigt Tony Cokes seine Videos. Plus, save the date: Im Juli gibt es zusätzlich ein besonderes Highlight: "I'M NOT WHO YOU THINK I'M NOT MEETS SPEISEKINO". 

www.berlinbiennale.de
www.berlinbiennale.de/calendar
www.zku-berlin.org
www.zku-berlin.org/formats/speisekino-food-and-footage/ 

///////

The 10th Berlin Biennale has opened its doors last weekend. The ZK/U features works by eleven artists, including Tessa Mars and Sam Samiee, who had a residency for several months at ZK/U. In the basement, Tony Cokes shows his videos. Plus, save the date: In July, there will be a special highlight: "I'M NOT WHO YOU THINK I'M NOT MEETS SPEISEKINO".

www.berlinbiennale.de 
www.berlinbiennale.de/calendar 
www.zku-berlin.org 
www.zku-berlin.org/formats/speisekino-food-and-footage/ 

AUDIOGUIDE text | sub_ʇxǝʇ

**English text below**

text | sub_ʇxǝʇ ist ein interaktiver Audioguide, der im Auftrag des ZK/U - Zentrum für Kunst und Urbanistik entstanden ist. Die Arbeit wurde am 8. Juni 2018 eingeweiht und wird als permanente Installation für das ZK/U fortgeführt. Bitte eigene Kopfhörer und ein Smartphone mitbringen, um den Audioguide anhören zu können, die ausleihbaren Geräte sind begrenzt.
text | sub_ʇxǝʇ ist eine mehrschichtige, akustische Antwort auf fünf Jahre künstlerische Produktion im ZK/U des Künstler und Gründer von sub_ʇxǝʇ-Radio Alex Head.

text | sub_ʇxǝʇ ist ein Teil des MagiCCarpets Projekts und wird vom Creative Europe Program der Europäischen Union kofinanziert.

bienale.lt/2017/en/magic-carpets/
alexhead.com/sub-x/

///////

text | sub_ʇxǝʇ is an interactive audio guide commissioned by ZK/U. The work has been inaugurated on the 8th of June and become a permanent installation at ZK/U.
text | sub_ʇxǝʇ is a multi-layered sonic response to five years of making art at ZK/U from artist and founder of sub_ʇxǝʇ radio Alex Head.

The work is available on smartphone or any device connected to the internet accessible from the ZK/U between June 8th, 2018 and thereafter as a permanent interactive audio guide for ZK/U.

text | sub_ʇxǝʇ is part of the MagiCCarpets project and is co-financed by the Creative Europe Program of the European Union.

bienale.lt/2017/en/magic-carpets/
alexhead.com/sub-x/

BATTLE OF RAMADAN // V.I.P. BOX 15/06/18

**English text below**

Von April bis Oktober 2018 werden in einer Zusammenarbeit zwischen den Künstler_innen Adam Page & Eva Hertzsch, dem ZK/U, der Jugendeinrichtung Karame e.V. und Parkbesucher_innen Nutzungsideen für das Kunstwerk "V.I.P. Box" als Teilarchitektur des Parks und des ZK/U entwickelt und umgesetzt.

Am Freitag, den 15.06.2018 ab 18 Uhr findet die erste Kooperation zwischen den Akteuren statt. Unter dem Titel 'BATTLE OF RAMADAN' wird es ein Rap-, HipHop- und Tanz-Battle mit dem Moabiter Musiklabel “Respekt Berlin” geben  Am selben Abend (gegen 20 Uhr) wird die V.I.P. Box dann im Sinne ihrer Namensgebung benutzt: als Stadion-Loge, um das Fußballspiel Spanien vs. Portugal anzuschauen, im Rahmen des WM-'Public Viewing'-Format  FUSSBALLABALLA.

Über die V.I.P. BOX

Die V.I.P. Box (vormals Executive Box) von Adam Page & Eva Hertzsch beschäftigt sich mit der Aneignung von öffentlichen Räumen durch ihre Nutzer_innen. Ihre dauerhafte Installation im Parkgelände vor dem ZK/U-Gebäude möchte einen Dialog starten zwischen Anwohner_innen, die den Park nutzen, und Künstler_innen, die das ZKU-Gebäude nutzen, über Themen wie Eigentum, Privileg und gerechte Stadt. Seit März 2018 produzieren die Künstler_innen mit lokalen Jugendlichen und mit Karame e.V. Plakate, Zeichnungen und Texte für die Wände der Box als „work-in-progess“. Die V.I.P. Box steht 2018 dauerhaft auf dem Parkgelände des ZK/U und wurde zum ersten Mal 1997 auf der documenta X ausgestellt.

///////

The artists Adam Page & Eva Hertzsch will collaborate with ZKU, Karame youth club and park users from April to October 2018 to develop and implement ideas about how the artwork "V.I.P. Box" can be used as a sub-architecture of the park and of ZKU.

On Friday, the 15th June 2018 from 6 pm the first co-operation between the actors/ initiatives will take place. Under the title 'BATTLE OF RAMADAN' there will be a rap, hip-hop and dance battle with the Moabiter record label “Respekt Berlin”. On the same evening (around 8 pm), the V.I.P. Box will then be used according to the origin of its name: to watch the football match Spain vs. Portugal as part of the World Cup 'Public Viewing' format FUSSBALLABALLA.

About the V.I.P. Box

The artwork V.I.P. Box (formerly Executive Box) by Adam Page & Eva Hertzsch is concerned with the appropriation of public spaces by their users. Its long-term installation in the small park surrounding ZKU seeks to initiate a dialogue about ownership, privilege and socially just cities between local people who use the park and artists who use the ZKU building. Since März 2018 the artists have been producing drawings, texts and posters for the Box walls with local young people and the Karame youth club. V.I.P. Box was first exhibited at documenta X in 1997 and is installated long-term in ZK/U park in 2018. 

SPEISEKINO IM JUNI // FOOD & FOOTAGE IN JUNE

**English text below**

Jeden Freitag von Mai bis November kommen FilmkuratorInnen und KöchInnen im ZK/U zusammen. Sie verbinden Independent Movies, Kurz- und Dokumentarfilme mit Essen zum jeweiligen künstlerischen Thema und greifen dabei zugleich Fragestellungen des ZK/U auf.

15.06 // SPEISEKINO meets FUSSBALLABALLA  
Für mehr Informationen: https://www.zku-berlin.org/timeline/speisekino-fussballaballa-1/
www.facebook.com/events/236874813754338/

22.06 // SPEISEKINO meets FUSSBALLABALLA 
Für mehr Informationen: https://www.zku-berlin.org/timeline/speisekino-fussballaballa/
www.facebook.com/events/236874813754338/

29.06 // HONIGKINO 

Die Künstlerinnengruppe Moabees lädt im Juni zu ihrem fünften Honigkino ein.
Höhlenmalereien aus der Steinzeit zeigen, dass vor 10.000 Jahren die Menschen schon Honig von wilden Bienenvölkern sammelten. Kein anderes Nahrungsmittel kam an die Honigsüße heran. Im diesjährigen Honigkino zeigt die Künstlerinnengruppe Moabees Werke aus dem Moabees Kinder-Kunstworkshop Bienen und Steinzeit und tischt ein Paleo Dinner auf.
Für mehr Informationen: www.facebook.com/events/139934046868411/

Eintritt frei
Wann:
jeden Freitag/ Essen und Programm ab 18.30 Uhr, Filme um 20.30 Uhr
Essens-Reservierungen bis Donnerstag-Nacht- bitte via Mail an: speisekino@zku-berlin.org

Für mehr Informationen: 
//www.zku-berlin.org/Formats/%20Speisekino/
www.facebook.com/speisekino/

Speisekino // Food and Footage ist Teil von Shared Cities: Creative Momentum und wird kofinanziert durch das Creative Europe Programm der Europäischen Union und die Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa.

///////

Every Friday from May through November, film curators and cooks join forces at ZK/U to combine independent, short- and documentary films with food related to the scenes shown on screen -all the while exploring our favorite ZK/U-related themes. 

15.06 // SPEISEKINO meets FUSSBALLABALLA
For more Informations: https://www.zku-berlin.org/timeline/speisekino-fussballaballa-1/
www.facebook.com/events/236874813754338/

22.06 // SPEISEKINO meets FUSSBALLABALLA 
For more Informations: https://www.zku-berlin.org/timeline/speisekino-fussballaballa/
www.facebook.com/events/236874813754338/

29.06 // HONIGKINO 

The artist group Moabees cordially invites you to ZK/U to celebrate the fifth year of Honey Cinemaat.
Cave paintings from the Stone Age show that 10,000 years ago, people were already collecting honey from wild bee colonies. No other food came close to  the sweetness of honey. In this year's Honey Cinema, the Moabees will be showing works from the Moabees’ children's art workshop “Bees and the Stone Age,” and will serve up an accompanying paleo dinner. 
For more Informations: www.facebook.com/events/139934046868411/

For food, please register via E-Mail by thursday night: speisekino@zku-berlin.org

Free entry
When:
every Friday, dinner and program starts at 6:30 pm / film starts at 8:30 pm
For more Informations: 
www.zku-berlin.org/Formats/%20Speisekino/
www.facebook.com/speisekino/

Speisekino // Food and Footage is part of Shared Cities: Creative Momentum and co-funded by the European Union's Creative Europe Program and the Berlin Senate Department for Culture and Europe.

OPENHAUS 28/06/2018

** English version below **  

Beim OPENHAUS werden einmal im Monat die Türen zu den Atelierstudios der ZK/U- Resident*innen geöffnet. Die Besucher*innen sind eingeladen, das Residenz-Programm kennenzulernen und sich mit den anwesenden Künstler*innen und Wissenschaftler*innen über Projekte und Arbeitsprozesse auszutauschen.

Wann:
28.06.2018 // 19- 22.30 Uhr
Freier Eintritt
Veranstaltet von: http://www.zku-berlin.org/residency/
Mehr Informationen: https://www.facebook.com/events/1796690810640715/

///////

Once a month, ZK/U’s residency program opens its doors to the public. Visitors are invited to meet the resident artists and explore the hosted-projects currently on view. 

When:
28.06.2018 // 7-10.30 pm
Free Entry
Organizer: http://www.zku-berlin.org/residency/
More informations: www.facebook.com/events/1796690810640715/

ANKÜNDIGUNG/ ANNOUNCEMENT GÜTERMARKT #31

Ein lokaler HYBRID-MARKT in und für Berlin-Moabit

**English text below**

Wir freuen uns, den 31. Gütermarkt anzukündigen. Wie immer:
Floh- & Fachmarkt / Fahrradmarkt / Handwerksbörse / Reparaturservices /
Essen & Getränke / Livemusik / Boule-Spiel / Workshops / Upcycling / …

Wann: Sonntag, 01.07. 2018 // 11:00-19:00
Wo: 
ZK/U – Zentrum für Kunst und Urbanistik
Siemensstraße 27
10551 Berlin
Anmeldung für einen Stand: https://goo.gl/9jG7Vy
Für mehr Informationen:
https://www.facebook.com/events/2037296546520085/

///////

A local HYBRID MARKET in and for Berlin-Moabit

We are happy to welcome  our neighbours and friends to the #31 Gütermarkt. As usual:
Flea & retail market / bicycle market / craft exchange / repair service /
food & drinks / live music / bocce / workshops / upcycling / ...
When: Sunday, 01.07.2018 // 11am-7pm
Where: 
ZK/U – Center for Art and Urbanistics
Siemensstraße 27
10551 Berlin
Registration for a stand: https://goo.gl/9jG7Vy
For more information: https://www.facebook.com/events/2037296546520085/