Timeline

SPEISEKINO // The Gleaners and I

(c) mk2films

ZK/U BerlinSiemensstr. 27, 10551, Berlin, Germany

SPEISEKINO // Ährenleser // The Gleaners and I
25.-26. September

Titel: The Gleaners and I (1999/2000, 83. Min.)
Regisseur: Agnes Varda
Sprache: Französisch mit englischen Untertiteln
Menü: Sammler-Küche

Eine 2-TAGES-VERANSTALTUNG über menschliche und nicht-menschliche Ährenleser mit/von Semâ Bekirovic, Residenzkünstlerin des ZK/U.

Mittwoch, 25. September:
Sammeln wilden Essens mit Johannes Ruggaard im Norden Berlins. Sollte Interesse daran bestehen, saisonale Wurzelgemüse, Beeren und weitere essbare Pflanzen zu sammeln, freuen wir uns über eine Reservierung. Die ersten 20 Interessierte können teilnehmen. Reservierung an speisekino(at)zku-berlin.org.

Donnerstag, 26. September:
Am zweiten Tag wird aus den gesammelten Resten in Zusammenarbeit mit Food Sharing eine Mahlzeit zubereitet. Alle essbaren Beiträge sind gern gesehen und werden zu einem gratis Abendessen verarbeitet. Während des Essens zeigt Semâ Bekirovic ihren Film Die Anderen. Nach dem Abendessen beginnt die Filmvorführung von The Gleaners and I von Agnes Varda.

Dieses Mal ist nicht nur der Eintritt zum Film, sondern auch das Menü, gratis. Essensreste können bereits ab 10 Uhr vorbeigebracht werden, das Essen wird dann ab 19.30 Uhr serviert und die Filmvorführung von The Gleaners and I beginnt um 20.30 Uhr.

Gefördert im Rahmen des Projekts „Moabit klimafit“ (Moabiter Einrichtungen machen sich fit für Umweltthemen) durch die Europäische Union, die Bundesrepublik Deutschland, das Land Berlin im Rahmen des Programms "Zukunftsinitiative Stadtteil (II), Teilprogramm "Soziale Stadt."