Timeline

Paneldiskussion - WM in Russland- und was danach?

Chancen und Perspektiven für Zivilgesellschaft, Kultur und Bildung.

Am 15. Juli endet die WM mit dem Endspiel Moskau - aber wie wird es weitergehen in Russland, vor allem in den Regionen abseits von Moskau und St. Petersburg? Gemeinsam mit unseren Gästen aus Wolgograd, Rostow und Kazan wollen wir das zum Anlass nehmen um Perspektiven für Zivilgesellschaft, Kunst und Kultur zu diskutieren und neue Pläne zur Zusammenarbeit zu schmieden. 

In Workshops werden wir in deutsch-russischen Tandems uns den Themen Stadtplanung und -gestaltung, Dokumentarfilm, ethnische Diversität und Identität, Underground Kultur, alternative Tourismuskonzepte und Kulturelles Erbe annähern.

Die Paneldiskussion im Anschluss steht ganz unter dem Motto “11 Freunde müsst ihr sein!” In 2 x 45 Minuten inklusive Nachspielzeit ist alles möglich - den Ball flach halten, übers Ziel hinaus schießen und Treffer landen. Das Publikum sitzt dabei nicht nur auf der Tribüne, sondern kann jederzeit aktiv mit ins Spiel einsteigen. 

Das Gipfeltreffen endet mit einem musikalischen Ausklang mit Maxim Ilinov aus Rostov, der uns kosakischen Hip-Hop näher bringt, und weiteren DJs. 

Wer an den Workshops teilnehmen möchte, bitten wir um kurze Anmeldung an fbb(at)zku-berlin.org 

Die Paneldiskussion ist offen für alle Interessierte!

Sprachen: Deutsch und Russisch mit Übersetzung 

Gäste der Workshops und Paneldiskussion:

  • Sergei Kachkin, Dokumentarfilmer, Regisseur (Moskau)
  • Petr Khohriakov, Filmemacher (Moskau)
  • Maxim Ilinov, Künstler, Rapper (Rostow)
  • Alisa ‘SuperAlisa’ Khusainova, Künstlerin (Kasan)
  • Tim Köhler, Journalist, Initiator des Projekts Ruskij Futbol (Berlin)
  • Thorolf Lipp, Dokumentarfilmer (Berlin), tbc
  • Anton Mozgunov, Stadtführer (Wolgograd)
  • Ruslan Sabirov, Architekt, Urbanist (Kasan)
  • Yael Sherill, Kuratorin, Kulturmanagerin, Gründerin von B-Tours (Berlin)
  • Oliver Spatz, Kulturmanager, Regisseur (Berlin)
  • Anna Stepnova, Museumsleiterin, Stadtaktivistin (Wolgograd)
  • Konstanty Usenko, Schriftsteller, Publizist (Berlin), tbc

Moderation: Barbara Anna Bernsmeier, Matthias Einhoff, Olesia Vitiuk, Miodrag Kuč