Timeline

Openhaus Juni

Offene Studios, Installationen und Resident*innengespräche

OPENHAUS - Offene Studios, Installationen und Resident*innengespräche.

Beim OPENHAUS werden einmal im Monat die Türen zu den Atelierstudios der Resident*innen beim ZK/U geöffnet. Die Besucher*innen sind eingeladen, das Residenz-Programm kennenzulernen und sich mit den anwesenden Resident*innen über Projekte und Arbeitsprozesse auszutauschen.

Programm
19:00-22:30 Offene Studios, Installationen & Essen
20:00 Führung durch die Ausstellung

Resident*innen im Juni: Sanaz Sohrabi, Cha JiRyan, Kiwon Hong, Shabahang Tayyari, Sven Sorić & Hrvoje Spudić , Daniel Greenfield-Campoverde, Undine Sommer, Boris Jöns

Das ZK/U wird seine Studios inklusive der Terrasse öffnen um die Arbeiten der aktuellen Resident*innen auszustellen. OPENHAUS Juni präsentiert Werke, die sich in Form von verschiedenen Video Installationen mit nationalen Idealen und kollektiven Erinnerungen auseinandersetzen. Die Besucher*innen sind eingeladen, eine Fahrradtour durch kollektive Erinnerungen, eine Komik-Terror Performance und eine Video Installation zwischen Internetästhetik und politischen Nationen zu erkunden. Das OPENHAUS steht zudem nicht nur für die Interaktion zwischen den Künstler*innen und der Öffentlichkeit, sondern auch für den Dialog zwischen den Besucher*innen und den Kunstwerken. Es gibt die Möglichkeit mit gemeinschaftsorientierten Kunstwerken zu interagieren: Eine Druckwerkstatt, ein ständig wachsendes Archiv an Inspiration und Kontakten sowie eine Performance die geschriebene Kommentare in Musik umwandelt warten auf Input!
Verpasst nicht die Gelegenheit, die Künstler*innen kennenzulernen, die Umgebung und Räume des ZK/Us zu entdecken, Fragen zu stellen und Ideen über laufende Projekte und künstlerische Praktiken auszutauschen.

Freier Eintritt

www.zku-berlin.org/residency/

*Der Veranstaltungsort ist mit dem Rollstuhl zugänglich und hat eine all-bodies Toilette.

#ZKUBerlin

More about

Sven Sorić and Hrvoje Spudić

Shabahang Tayyari

Daniel Greenfield-Campoverde

Cha Ji Ryang

Kiwon Hong

Boris Jöns