Timeline

Speisekino Moabit 2016 #17

Wie es dem Verkehrsfluss gefällt

2 Sep 2016 | 17:00

Ein Filmprogramm kuratiert von Florian Wüst

Divina Obsesión, Volko Kamensky, DE 1999, 27 min

Von den lustigen Dingen, Bertolt Hering, BRD 1986, 10 min

Teilweise von mir  Ein Volksstück, Hellmuth Costard, BRD 1973, 55 min

Warum gibt es in Frankreich so viele Kreisverkehre, deren Mitte mit Kunst verziert ist? Erschöpft sich der Gebrauch des Straßenmöbiliars einer westdeutschen Großstadt in dessen scheinbarer Funkionalität? Wie lassen sich 600 Passanten dazu bringen, einen Monolog über die moderne Arbeits- und Konsumgesellschaft zu halten? Mit drei so unkonventionellen wie humorvollen Filmen dreier Hamburger Filmemacher aus den drei letzten Jahrzehnten des vergangenen Jahrhunderts geht Wie es dem Verkehrsfluss gefällt der Absurdität nach, die bei genauerem Hinsehen in der uns vertrauten und allzu durchorganisierten Alltagswelt steckt.

Türen öffnen um 19.00 Uhr
Eintritt Frei
Menü: 7,50€
Soli-Beitrag für Film: 1€ auf dem ersten Getränk
Essen ab: 19.30 Uhr (bis das Essen ausverkauft ist)
Film ab Sonnenuntergang (ca. 20.30 Uhr)
Auf der Terrasse des ZK/U

Part of

Speisekino Moabit 2016

2016 Speisekino Moabit - Freiluftkino (überdacht) im ZK/U.

SPEISEKINO Archive