Timeline

FESTIVAL für Selbstgebaute Musik

Beating the Drum Workshop mit N.U. Unruh (Einstürzende Neubauten)

8 Sep 2017 | 17:00

Auftaktveranstaltung: Mitmach-Trommelworkshop im ZK/U
>> Entrance: 17:00 / Start: 18:00 - 20:00 <<

Beating the Drum mit N.U. Unruh (Einstürzende Neubauten) meets Speisekino Moabit: ∆ Film: ‚B-Movie: Lust and Sound in West-Berlin‘ / ∆ Menu: Punk-Kitchen by Stadtfrauenküche >> Menüanmeldung via speisekino(at)zku-berlin.org,
Workshop frei!

Bei diesem Musikworkshop stehen zahlreiche Trommeln bereit, um vom Publikum mit Sticks bespielt zu werden. Jede/r kann ohne besondere Vorkenntnisse sofort mitmachen, ein begleitender Soundtrack unter Anleitung von N.U. Unruh dient zur rhythmischen Orientierung. Beating The Drum ist ein akustisches und körperliches Gemeinschaftserlebnis!

 

Im Anschluss: Speisekino Moabit von 20:00 - 23:00


DAS FESTIVAL FÜR SELBSTGEBAUTE MUSIK

Im September bauen wir alles selbst! Mit dieser Ansage starten wir in unseren zweiwöchigen Selbstbaumarathon und wandeln nach Dessau, an die Panke und durch Moabit. Dabei ziehen wir nicht nur mit SELBSTBAU-Musikern durch die Bars und Straßen der Berliner Insel, sondern feiern wieder ein großes OTTOFEST auf dem Ottospielplatz.

Website: http://www.selbstgebautemusik.de/
Facebook: https://www.facebook.com/events/211098956044353/