Timeline

Eröffnung Ständige Vertretung

Neuer Projektraum / Künstler*innen-Residenz

30 Apr 2017 | 12:00

Eröffnung mit Essen, Musik und...! ab 14:00 am ZK/U!
Die Fevala Bar ist geöffnet!
Photo: ©Marina Petrova

Angesichts einer wachsenden Raumknappheit für unabhängige kulturelle Produktionen entsteht mit der Ständigen Vertretung ein skulpturaler Projektraum für Kulturschaffende aus Berlin.

In den nächsten zwei Jahren werden in aufeinanderfolgenden zweimonatigen Residenzen Kulturschaffende eingeladen entlang der inhaltlichen Schwerpunkt-Programme des ZK/U’s eigene Projekte, Konferenzen, Ausstellungen oder Publikationen vorzustellen und zu entwickeln.

Die Ständige Vertretung ist ein Projekt des Zentrums für Kunst und Urbanistik (ZK/U). Das architektonische Prinzip wurde von ConstructLab, Refunc and StudioC entwickelt. Es wird als ‚open-source‘ Dokumentation zur Verfügung gestellt.

Bauphase: 03. - 30. April 2017

Link zu Facebook: https://www.facebook.com/staendigevertretung.berlin/

Link zum OPENCALL: http://www.zku-berlin.org/event/in-residence-staendige-vertretung-zku-berlin-open-call/


Das Projekt wird finanziert von der Senatsverwaltung für Kultur und Europa.